Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Customer Communication Management - Outsourcing

Customer Communication Management von Ricoh ist ein Service zur Optimierung der Kundenkommunikation vom einfachen Druck über das Outsourcing von Druckdienstleistungen bis hin zur Multi-Channel Kommunikation. Ein breites Angebotsspektrum ermöglicht eine Unterstützung der schrittweisen Migration der fehleranfälligen papierbasierten Kundenkommunikation hin zur effizienten elektronischen Kommunikation. Damit bietet Ricoh die Basis, eine strategische Multi-Channel Kommunikation zu implementieren und die Kundenansprache effektiver zu gestalten. Kunden erhalten die Informationen in ihrem bevorzugten Format. Das Kundenerlebnis wird verbessert und die Effizienz gesteigert.


Wichtige Funktionen & Vorteile

Kunden, die sich für die elektronische Kommunikation entscheiden, haben über die Ricoh-Cloud mit Level-3-Sicherheit rund um die Uhr Zugriff auf ihre Daten. Durch die erhöhte Sicherheit werden Geschäftsrisiken minimiert. Die Implementierung einer personalisierten digitalen Kommunikationsstrategie bietet Ihrem Unternehmen Kosten- und Effizienzvorteile und Ihrem Kunden einen besseren Service. Vorteile von Customer Communication Management - Outsourced:


• Verbesserte Kundenzufriedenheit 

• Reduzierung von Kosten 
• Stabiles und fehlerfreies Datenmanagement
• Verbesserte Leistung im Hinblick auf Umweltrichtlinien durch Reduzierung von Ausschuss
• Besser zugängliche Informationen und konformes Prüfprotokoll
• Mehr Zeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Ausführung geschäftskritischer Aufgaben

Projektstudien

Kosteneinsparungen und Steigerung der Kundenzufriedenheit

Dokumente sind das Lebenselixier der Versicherungsbranche. Von Werbebriefen bis zu Antragsformularen, Policen, Rechnungen und Erstattungsformularen hat jedes Dokument eine rechtliche Tragweite. Ein Ricoh-Kunde und Fortune Global 500-Versicherungsunternehmen wollte einige dieser dokumentenintensiven Prozesse auslagern. Eine ausführliche Analyse und Beratung zeigte die Notwendigkeit eines zweistufigen Ansatzes auf. In der ersten Phase lieferte Ricoh eine „Lift and Shift“-Lösung und beendete die Abhängigkeit von internen Services der Versicherungsgesellschaft, indem die Produktion an ein eigenes Druckzentrum von Ricoh ausgelagert wurde. In der zweiten Phase entwickelte Ricoh die Dokumentenprozesse weiter, verbesserte ihre Effizienz und fügte weitere Services hinzu.


Ricoh verarbeitet jährlich mehr als 60 Millionen Dokumente für das Versicherungsunternehmen. Durch die neue Lösung wurden die Dokumentenprozesse des Versicherers umstrukturiert, mit dem Ziel, den Kundenservice zu verbessern und die Kosten zu reduzieren. Durch die Automatisierung wurden die Produktionsgeschwindigkeit und die Einführung von Closed-Loop-Prozessen optimiert und so eine Vermeidung von Fehlern und eine Erstellung eines konformen Prüfprotokolls auf Seitenebene erreicht. Die umfassende Service-Integration liefert einen echten Geschäftsvorteil. Geschäftsrisiken wurden minimiert und Kunden profitieren von einem verbesserten Service. Mithilfe der Unterstützung durch Ricoh wurde die geschäftliche Flexibilität gesteigert. Durch die kompetente Verwaltung der unternehmenskritischen Dokumentenprozesse kann sich der Versicherer ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren.



Fallstudien

  • Versicherungsunternehmen

    Versicherungsunternehmen

    Ricoh hilft einer führenden Versicherungsgruppe bei der Konsolidierung des Geschäftsbetriebs und der Implementierung einer agilen, kostensparenden Betriebsumgebung.

  • Dalkia

    Dalkia

    Der maßgeschneiderte i-Invoice-Service von Ricoh hilft Dalkia bei der Eliminierung zeitaufwendiger manueller Prozesse, wodurch Kosten eingespart werden.

Services