Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

TotalFlow Batchbuilder

Die RICOH TotalFlow BatchBuilder-Software vereinfacht und automatisiert viele Schritte der digitalen Produktion für eine hohe Anzahl kleinauflagiger Druckjobs. Die Software organisiert eingehende Aufträge verschiedener Quellen, beispielsweise aus Web-to-Print-, MIS-Systemen oder manuell erstellte Jobs, und generiert sogenannte Batches für ähnliche Jobs und verteilt diese effizient an Drucksysteme unterschiedlicher Anbieter. TotalFlow BatchBuilder ermöglicht die zentrale Kontrolle zur Steuerung vieler kleiner Jobs, sowie deren Überwachung, Verwaltung und Nachverfolgung für den Bediener.

Druckprognose: terminkritische, kleinauflagige Druckjobs
Wie die meisten Druckanbieter erleben auch Sie wahrscheinlich einen starken Anstieg an einmaligen sowie kleinauflagigen Druckjobs. Der manuelle Aufwand für die Bearbeitung dieser Jobs treibt die Kosten in die Höhe und macht es schwierig, Gewinne zu erwirtschaften. Es gibt jedoch eine Alternative. RICOH TotalFlow BatchBuilder vereinfacht und automatisiert viele Schritte der digitalen Produktion von terminkritischen Kleinauflagen. Anstatt einzelne Jobs manuell zu bearbeiten, können Ihre Mitarbeiter Regeln konfigurieren. Die Software erledigt die Arbeit und die Mitarbeiter greifen nur ein, wenn ein Problem auftritt. Sehen Sie zu, wie die tägliche Jobanzahl in die Höhe schnellt.

Manuelle Eingriffe minimieren
RICOH TotalFlow BatchBuilder minimiert manuelle Eingriffe, da eingehende Jobs in Batches, basierend auf den von Ihnen festgelegten Kriterien, organisiert werden. Die Kriterien können beispielsweise die Dokumentengröße, den Papiertyp und das Finishing umfassen - mit mehr als 100 Variablen.

Keine Doppelarbeit mehr
Wenn MIS, Web-to-Print und Druckvorbereitungslösungen nicht ineinander greifen, verlieren Sie viel Zeit mit der erneuten Eingabe von Daten oder durch Doppelarbeit. RICOH TotalFlow BatchBuilder kann über XML, JDF oder PDF (über Hot Folder) mit anderen Systemen kommunizieren. Im Hintergrund wird ein XML verwendet, um die Job-Tickets für bestimmte Systeme zuzuordnen. Außerdem werden die Planung automatisiert sowie vor- und nachgelagerte Systeme integriert.

Erstellen Sie Szenarien für die automatische Jobbearbeitung
Anstatt die kostbare Zeit der Bediener dafür zu verwenden, Jobs zu sortieren und zu priorisieren, können Sie die Szenarienplanung der TotalFlow BatchBuilder Software nutzen und diese Aufgaben automatisieren. Die Software filtert Jobs basierend auf definierten Kriterien. Nachdem die Batches der Jobs erstellt wurden, können Sie festlegen, wie und wann die Jobs basierend auf Ihren Anweisungen weitergeleitet werden. Sie können Jobs zu jedem Batch hinzufügen und Jobs aus einem Batch löschen.

Behalten Sie alles im Auge
Das Nachverfolgen von Jobs nimmt viel Zeit in Anspruch. Mit RICOH TotalFlow BatchBuilder erhalten Sie eine 360-Grad-Ansicht, da alle Informationen, mit denen Sie arbeiten, durch eine webbasierte Benutzeroberfläche bereitgestellt werden. Sie können sich von überall aus anmelden, Jobs manuell übermitteln und Jobs basierend auf bestimmten Eigenschaften oder definierten Feldern anzeigen. Außerdem können Sie Lagerbestände verwalten, indem Sie Schätzungen der Zeit- und Medienanforderungen für bestimmte Batches abrufen.

Funktionen und Vorteile

Standardfunktionen

Die RICOH TotalFlow BatchBuilder-Basissoftware umfasst die folgenden Features/Funktionen:

  • browserbasierte Benutzeroberfläche mit Ansichten und Steuerelementen für Jobs
  • PDF-Viewer zum Öffnen, Anzeigen und Herunterladen von Dateien
  • fünf Ausgabemöglichkeiten, die Ihnen ermöglichen, Jobs ohne zusätzliche Kosten an bis zu fünf Systeme, Einzelblatt- und/oder Endlosdrucksyteme, zu senden
  • Akzeptanz von XML, das von Web-to-Print-Systemen, MIS oder Highend-Druckvorbereitungslösungen generiert wird, beispielsweise Prinergy, Apogee oder Prinect, unter Verwendung von Hot Foldern, für die Standardattribute festgelegt werden können
  • Senden des eingehenden PDF-Datenstrom an Hot Folder, wenn Batches erstellt werden
  • Zuweisen von Auftragsattributen zu und von RICOH TotalFlow BatchBuilder über unsere Professional Services oder 3rd Party Software, sodass wichtige Job-Ticketinformationen in die Hot Folder übertragen werden
  • Einrichtung von Filtern mit vordefinierten Attributen, beispielsweise Dokumenten- oder Mediengröße
  • Möglichkeit, die Aufbewahrungsdauer für Aufträge und Batches festzulegen, um Speicherplatz zu sparen und den Nachdruck zu vereinfachen
  • Erstellung von benutzerdefinierten Attributen, die für vorgelagerte Systeme erforderlich sind, beispielsweise Ausschießanforderungen
  • Erstellung von Warteschlangen von Batches, XML/JDF und/oder PDF, auf einem Ausgabegerät, das ein Hot Folder eines Ausschießsystems oder eines Druckservers wie RICOH TotalFlow Print Manager oder RICOH ProcessDirector, oder ein digitales Frontend ist (das Ausgabegerät muss PDF oder XML/JDF akzeptieren)
  • Warnungen bei XML-Inkonsistenzen, Eingabe-/Ausgabefehlern und Fehlern mit zugeordneten Netzlaufwerken

Optionale Funktionen

Schnelleres Batching von ähnlichen Jobs
Mit der Automatisierungsfunktion können Sie die Filter für die Batches von Jobs automatisieren, die gruppiert werden, da sie die gleichen Attribute haben.

Senden von Jobs an eine unbegrenzte Anzahl von Systemen
Wenn Sie mehr als fünf Ausgabesysteme verwenden, können Sie die Funktion ""Unbegrenzte Ausgabe"" hinzufügen.

Erhöhen der Vielseitigkeit Ihres Datenstroms
Die XML/JDF-Ausgabefunktion ermöglicht das Senden von XML/JDF und PDF an Ausgabesysteme, während die Basissoftware nur PDF unterstützt.

Erweitern der Workflow-Funktionen
Wenn Sie RICOH ProcessDirector bereits für die Prozess- und Jobverwaltung verwenden, erstellt das Process Directory File List-Feature eine Listendatei für RICOH ProcessDirector, die eine Liste aller Jobs im gesendeten Batch enthält und die Reihenfolge einhält, in der diese gesendet wurden.

Sichern
Halten Sie die Geschäftskontinuität aufrecht. Das Restricted Use Backup-Feature ermöglicht Ihnen die Sicherung Ihrer Arbeit und unterstützt die Wiederherstellung im Notfall.


Software & Apps

  • TotalFlow Prep

    TotalFlow Prep

    TotalFlow Prep bietet Ihnen einfach zu verwendende Lösungen für die Vorbereitung Ihrer Dokumente.