Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Unterstützen auch Sie die Aktion "Deutschland hilft"

Die Situation der Flüchtlinge und die ständig steigenden   Flüchtlingszahlen haben eine tägliche Präsenz in unseren Medien. Ein Ende der Flüchtlingsströme ist derzeit noch nicht abzusehen.

Unter dem Dach "Deutschland hilft" finden sich viele namenhafte Hilfsorganisationen wieder. Jede Organisation bringt ihre Stärken und Erfahrungen ein, um den Menschen auf ihrem Weg nach Deutschland und auch hier vor Ort zu unterstützen.

Machen Sie mit!

Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.

ADH_Fluechtlinge_300x250



|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit 85 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, Communication Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen.

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2020 (Stand: 31. März 2021) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 1.682 Milliarden Yen (ca. 15,1 Milliarden USD).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

HARVARD ENGAGE! COMMUNICATIONS GmbH
Ava Dühring / Katharina Barth
Tel.: + 49 89 53 29 57 - 33 / - 13
E-Mail: ricoh@harvard.de
Homepage: www.harvard.de

Ricoh Deutschland GmbH

Anne Niemann
Chief Manager Corporate Communications
E-Mail: anne.niemann@ricoh.de