Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Ricoh laut IDC MarketScape führender Anbieter für Druck- und Dokumentensicherheit

Die Analysten heben Ricohs „weitreichendes Lösungsportfolio” und „das ausgewogene, globale Dienstleistungsmodell” hervor.

Tokio, 25. Oktober 2017 – Laut eines aktuellen Berichts von IDC MarketScape trägt Ricohs „Portfolio an Sicherheitslösungen in Kombination mit den Kernkompetenzen in den Bereichen Managed Services, Infrastrukturservices, Workflow-Services und Softwareentwicklung dazu bei, dass sich das Unternehmen als einer der führenden Anbieter für Sicherheit im Bereich des Druck-und Dokumentenmanagements positionieren konnte.“ 1 Im „IDC MarketScape: Worldwide Security Solutions and Services Hardcopy 2017 Vendor Assessment” wird Ricoh als führender Anbieter aufgeführt. Dieses umfangreiche Service- und Lösungsportfolio ist das Ergebnis des großen globalen und kundenorientierten Engagements des Unternehmens für Innovationen im Bereich Sicherheit.

Ricoh hat sich der Digitalisierung des Arbeitsplatzes verschrieben und kombiniert seine Sicherheitsservices und Expertise sowie die Erfahrung und Trainings mit einem Portfolio von Ricoh- und Partnerlösungen. Dieses bietet eine Vielzahl an Optionen und das nötige Fachwissen, das den Kunden hilft, eine maßgeschneiderte Lösung für ihre individuellen Anforderungen zu finden. „Ricoh sollte auch auf der Shortlist stehen, wenn Kunden einen echten Partner für ein fortlaufendes Engagement suchen, um sich mit neuen Technologien und Compliance- Anforderungen auseinanderzusetzen ", heißt es im Bericht im „Consider Ricoh When“-Abschnitt. „Aus unserer Analyse geht hervor, dass Ricoh der Sicherheit einen hohen Stellenwert einräumt. Jedes Produkt und jede Dienstleistung wurde von Grund auf in Hinblick auf Sicherheit entwickelt", sagt Robert Palmer, Research Director, Imaging, Printing and Document Solutions, IDC. Ricoh hat eine breite Basis an eigenen Technologien und Partnerlösungen aufgebaut, um Sicherheitsprobleme für Kunden aller Größen und Branchen zu lösen. Das umfangreiche Programm umfasst: Geräte- und Anwendungssicherheit, Cybersecurity, einschließlich Netzwerkinfrastruktur bis hin zu Informationssicherheit und Schutz von Daten und Inhalten. All dies wird erfolgreich durch das globale Dienstleistungsmodell unterstützt, das es von vielen Mitbewerbern unterscheidet.

Der Bericht würdigt auch Ricohs globales Dienstleistungsmodell, das es dem Unternehmen ermöglicht „Beratungsdienstleistungen auf standardisierte und konsistente Weise anzubieten". 

„Wir bei Ricoh sagen, dass Sicherheit in unserer DNA verankert ist ", sagt David Levine, Vice President of Information Security, Chief Information Security Officer, Ricoh USA, Inc. und Global Security Team Lead, Ricoh Company, Ltd. 

„Wir arbeiten hart für und mit den Anforderungen unserer Kunden, um das Risiko und die Compliance bei der Konzeption, Implementierung und dem laufenden Management von Office-Lösungen zu beurteilen, damit ihre Informationen sicher sind. In einer Welt, in der wir jede Sekunde mehr Daten generieren und Branchen, Regierungen und Organisationen dafür sorgen müssen, dass Daten vor Hackern geschützt sind, nimmt Ricoh die Sicherheit sehr ernst. Es ist ermutigend zu sehen, dass IDC MarketScape unseren Ansatz, die Bedeutung, die wir der Sicherheit beimessen, und das Know-how, das wir da hineinstecken, um unseren Kunden dabei zu helfen, intelligenter zu arbeiten, auf diese Art und Weise würdigt." 

Weitere Informationen zum vollständigen Angebot an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen von Ricoh finden Sie hier. 

1 “IDC MarketScape: Worldwide Security Solutions and Services Hardcopy 2017 Vendor Assessment,” doc #US41988517, October 2017

|Über IDC MarketScape | 
Die unter dem Titel IDC MarketScape veröffentlichte Analyse gibt einen Überblick über die Wettbewerbsfähigkeit der Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) auf einem ausgewählten Markt. Sie nutzt eine strenge Bewertungsmethode nach qualitativen und quantitativen Kriterien, die die Position der einzelnen Anbieter in einem bestimmten Markt grafisch darstellt. IDC MarketScape stellt einen übersichtlichen Rahmen zur Verfügung, in welchem das Produkt und die Dienstleistungen, die Fähigkeiten und Strategien sowie aktuelle und zukünftige Faktoren für den Markterfolg von Anbietern im Bereich IT und Telekommunikation aussagekräftig miteinander verglichen werden können. Dieser Rahmen stellt den Technologie-Einkäufern zudem eine umfassende Einschätzung der Stärken und Schwächen aktueller und zukünftiger Anbieter zur Verfügung.

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit mehr als 80 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen.

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 (Stand: 31. März 2018) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.063 Milliarden Yen (ca. 19,4 Milliarden USD).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

RICOH DEUTSCHLAND GMBH
Mario Di Santolo
Tel.: + 49 511 6742-2940
Mobil: + 49 151 17150389
E-Mail: Mario.DiSantolo@ricoh.de

HARVARD ENGAGE! COMMUNICATIONS GMBH
Ava Dühring
Tel.: + 49 89 53 29 57 33
Mobil: + 49 173 25 28 483
E-Mail: ava.duehring@harvard.de
Homepage: www.harvard.de