Systemintegration

Drucken Twitter Facebook Delicious LinkedIn

Netzwerk – Planung & Management

Moderne Netzwerkinfrastrukturen sind ein unverzichtbarer Bestandteil der heutigen IT-Landschaft. Sie sind die Basis für den Zugriff auf IT-Systeme im eigenen Datacenter oder in der Cloud. Die heutige Notwendigkeit, jederzeit auf die gewohnten IT Services zugreifen zu können, hat die Bedeutung der LAN und WAN Infrastruktur nochmals erhöht. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet Ricoh mit seinen Services die Garantie für den effektiven Aufbau und Betrieb von hochverfügbaren Netzwerkinfrastruktur-Lösungen. Durch den Einsatz von aktiven Komponenten der führenden Hersteller wird ein Maximum an Investitionsschutz und Zukunftssicherheit erreicht.

Unter dieser Prämisse planen und erstellen wir Netzwerkinfrastrukturen, die den Applikations- und Kommunikationsanforderungen unserer Kunden gerecht werden - ob im Rechenzentrum, in der Cloud, im WAN oder LAN.

Wir entwickeln Rechenzentrumsinfrastrukturen, welche dem hohen Bandbreitenbedarf und kurzen Antwortzeiten durch den Einsatz von Hochleistungssystemen gerecht werden. Beim Aufbau einer Cloud werden Daten und Anwendungen zentralisiert und virtualisiert oder Web-basierend bereitgestellt. Dabei müssen neben den Anforderungen eines Rechenzentrums auch LAN- und WAN-Zugangstechniken berücksichtigt werden, welche sowohl die geforderten Sicherheits- als auch die notwendigen Verfügbarkeitsanforderungen abdecken.

Zum Seitenanfang

Security

Sicherheit in der IT bezeichnet einen Zustand, der frei von unvertretbaren, beeinträchtigenden Risiken für das Kerngeschäft des Unternehmens ist. In komplexen IT-Landschaften ist es jedoch unmöglich, alle Risiken völlig auszuschließen. Das vertretbare Risiko hängt hier von vielen Faktoren ab. Neben Hackerangriffen von außen entstehen in den Unternehmen die meisten Bedrohungen durch interne Einflüsse. Datenverlust ist zum Beispiel ein sehr großer Risikofaktor und kann sich extrem geschäftsschädigend auswirken.
Ricoh sorgt mit Hilfe von Sicherheitskonzepten und Schutzmaßnahmen für ein erforderliches Maß an Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität.

  • Konzepte und Lösungen zum Antivirenschutz
  • Konzeption und Integration von Firewall-Lösungen
  • Network Admission Control zur Vermeidung eines unberechtigten Netzzugangs
  • Verschlüsselungstechnologien im Netzwerk und beim Client
  • Konzeption und Integration von VPN-Lösungen für mobile Endgeräte zur Gewährleistung eines sicheren Zugangs

Zum Seitenanfang

Lösungen für Rechenzentren

Ein Rechenzentrum ist als Einrichtung für zentrale und verteilte Informations- und Kommunikationsdienste der Kernbereich einer jeden IT-Organisation. Mit ihm werden IT-Systeme zur Verfügung gestellt, um Geschäftsprozesse in Unternehmen zu unterstützen. Unterbrechungsfreie Geschäftsprozesse sind für Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Ricoh unterstützt seine Kunden ganzheitlich – von Basisinfrastrukturen bis hin zu verteilten und komplexen virtualisierten Rechenzentrumslösungen:
  • Konzeption und Installation von Server- und Storage-Lösungen
  • Erstellen und Implementieren von Datensicherungslösungen
  • Server- und Storage-Virtualisierung
  • Betriebssystem- und Applikationsmigrationen
  • Erstellen von Betriebs- und Notfallkonzepten

Zum Seitenanfang

Mobile Device Management (MDM)

Erreichbarkeit ist die wichtigste Voraussetzung, um den gewachsenen Ansprüchen an Mobilität im Arbeitsumfeld gerecht zu werden. Herstellerübergreifend werden Tablets und Smartphones für verschiedenste Aufgaben eingesetzt. Funktionalität, Usability und Design stehen bei der Auswahl von mobilen Endgräten im Vordergrund. Betriebssysteme wie iOS®, Android®, und Windows Mobile® gehören heute mit zu den zu verwaltenden Betriebssystemen.

Gleichzeitig werden die Anforderungen an die Sicherheit und den Support durch die Nutzung mobiler Endgeräte immer höher und erfordern einen hohen Administrationsaufwand. Mit einer MDM Lösung werden über eine Remote Control-Funktion die verschiedenen Endgeräte zentral von dem Service Desk administriert und unterstützt. Über ein Front End wird dabei die Verwaltung mobiler Betriebssysteme in Bezug auf die Anforderungen an Security, Passwort-, Publikations-, Applikations- und Konfigurationsmanagement
standardisiert.

Zum Seitenanfang

Systems Management

Management im Rechenzentrum und Netzwerk
  • Proaktives Netzwerk-Monitoring (24 x 7)
  • Überwachung von unternehmenskritischen Systemen und Applikationen (24 x 7)
  • Gemeinsame Definition von Reaktionszeiten, Tätigkeiten und Benachrichtigungsverfahren bei Störungen Management von Client-Umgebungen
  • Qualitätsgesicherte Softwareintegration, Softwarepaketierung und Softwareverteilung
  • Betankung von Endgeräten mit standardisierten Images zur Vereinheitlichung der Client-Strukturen
  • Patchmanagement und Sicherheitsüberwachung der Endgeräte für eine professionelle Clientinfrastruktur

Zum Seitenanfang