Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Stadtwerke Solingen

Als die unternehmenseigene Hausdruckerei der Stadtwerke Solingen durch Produktionsspitzen im Tagesgeschäft und Bearbeitung von hochvolumigen Sonderproduktionen am Rand der Leistungsfähigkeit stand, schlug Ricoh eine innovative Lösung vor. Der Druck von Transaktionsdokumenten wurde an das European Document Centre in Brackenheim ausgelagert. Durch Ricoh konnten die Stadtwerke Solingen doppelt profitieren: Zum einen durch den Einsatz von farbiger Werbung auf Kundendokumenten und zum anderen durch die Nutzung von Portorabatten, die mit der Vorsortierung der Briefe im Ricoh Document Center einhergehen.

"Ricoh hat unsere Situation verstanden und eine flexible, kostensparende Lösung angeboten. Wir können unsere unternehmenseigenen Produktionsdrucksysteme weiterhin maximal ausnutzen und zusätzlich erforderliche

Kapazitäten an das European Document Centre von Ricoh auslagern." (Marc Nothen, Stadtwerke Solingen)

  • Herausforderung: Verwaltung und Compliance, Informationssicherheit, Kundenbeziehungen
  • Branche: Verwaltung
  • Unternehmensgröße: Große Unternehmen
  • Service Line: Business Process Services, Production Printing

Fallstudien

  • Humboldt-Universität

    Humboldt-Universität

    Druckeinrichtungen an der deutschen Humboldt-Universität in Berlin verbessern die Services für Studierende und reduzieren Ausfallzeiten.