Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Artel Print

Ein schlanker Druckprozess unterstützt die Fertigung

„Wir sind beeindruckt von dem Ri 100. Für eine so kostengünstige Anwendung ist er äußerst effektiv. Mit dem Ri 100 gelang uns ein erfolgreicher Einstieg in den Textildirektdruckmarkt.”

Konstantin Kuzmin, Inhaber von Artel Print

  • Herausforderung: Digitale Workflows und Prozesse, Kundenbeziehungen
  • Branche: Weitere
  • Unternehmensgröße: Kleine und mittelständische Unternehmen
  • Service Line: Production Printing

Fallstudien

  • Zalsman

    Zalsman

    Personalisierte Marketingmaterialien gedruckt auf der Ricoh ProTM VC60000

  • Pondres logo

    Pondres

    Inkjet-Rollendrucksystem Pro™ VC60000 sorgt für höhere Qualität in der Produktion

  • CFI Technologies

    CFI Technologies

    Kommerzieller Druckdienstleister verstärkt Produktion auf Ricoh ProTM VC60000

  • Graffica logo

    Graffica

    FusionPro VDP-Suite zur Erstellung 4.000 individueller Magazin-Cover

  • IMPRIMUS

    Imprimus

    Imprimus finds Ricoh sheet fed technology drives productivity and cost benefits

  • Paragon

    Paragon

    Spezialist für Direktmarketing verwendet Inkjet-Rollendrucksystem für den Druck personalisierter Vermögensberichte

  • Ein schlanker Druckprozess unterstützt die Fertigung

    Artel Print

    Er verwendet die Inkjet-Technologie von Ricoh, um hochauflösende Bilder auf weiße oder helle Textilien – zum Beispiel T-Shirts und Tragetaschen – zu drucken.