Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

HybridMail

Möchten Sie Ihre Druck- und Versandaufträge zentral abwickeln oder auslagern? Suchen Sie eine Lösung, die flexibel konfiguriert und erweitert werden kann, um eine Reihe von Workflow-Anforderungen zu erfüllen? Dann ist Hybrid Mail von Ricoh die richtige Lösung für Sie. Diese Lösung wurde entwickelt, um Dokumente zu verwalten, die von mehreren Benutzern im Unternehmen auf lokalen Drucksystemen erstellt werden. Hybrid Mail von Ricoh ist auf diese Anforderungen spezialisiert und ermöglicht es Anwendern zu drucken, indem lokale physische Drucker durch einen webbasierten Druckertreiber und ein Workflow-Lösung ersetzt werden.

Die Lösung HybridMail - immer und überall

MarcomCentral im Homeoffice

In den meisten Unternehmen wird eine Vielzahl kleinerer Seriendruckaufträge und einmaliger Druckaufträge ausgeführt, die mit der Post versendet werden. Der Druck erfolgt nicht zentral, sondern in anderen Abteilungen, bei Dienstleistern, Außenstellen oder in anderen Niederlassungen. Jeder dieser Aufträge erfordert manuelle Schritte, wie Umschlagdruck, Befüllen und Frankieren der Umschläge usw. Dieser Ablauf ist mit hohen Material-, Arbeits- und Portokosten verbunden. Sie können nicht wie größere wiederkehrende Druckaufträge komplett ausgelagert werden. Die OL Connect-Lösung HybridMail vereinfacht und automatisiert die Übermittlung, Konsolidierung und Verarbeitung von Ad-hoc-Korrespondenz zentral in Unternehmen oder bei Druckdienstleistern.

Schauen Sie gleich hier, wie wir die Lösung bei unserem Kunden der DZ Bank einsetzen und wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter davon profitieren.

Ricoh unterstützt die DZ Bank bei der Implementierung von Hybrid Mail als Digital-Mailing-Lösung.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DZ Bank haben dadurch die Möglichkeit Kundenbriefe in ein zentrales Portal hochzuladen, damit diese genehmigt, gedruckt und ausgeliefert werden können.

Durch den digitalen Workflow wird die Geschäftskontinuität sichergestellt, da die Anliegen der Kunden standortunabhängig und ohne Unterbrechungen bearbeitet werden können. Somit wird auch in Zeiten von Homeoffice gewährleistet, dass die Geschäftskorrespondenz unbeeinträchtigt weiterläuft und zeitgleich die Sicherheit eingehalten wird.

Lesen Sie auch unsere Case Study zur DZ Bank


Weitere Informationen

Möchten Sie mehr erfahren über Hybrid Mail von Ricoh?

Gleich Informationen anfordern