Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Zukunft ist heute – interaktives Arbeiten im Unterricht

Der DigitalPakt Schule hat das Ziel, Schulen flächendeckend mit einer digitalen Bildungsstruktur auszustatten. Dies wird durch den Bund finanziell mit insgesamt 5 Milliarden Euro unterstützt. Zusätzlich werden von den Schulträgern über 550 Millionen Euro beigesteuert. Die Koordination des Bedarfs und die Beantragung der Fördermittel liegen in der Verantwortung der Schulträger. Bis 2025 sollen alle Schulen mit einer digitalen Bildungsinfrastruktur ausgestattet sein.

Nicht nur in Zeiten der Pandemie mit Homeschooling oder Wechselunterricht, auch für die digitale Bildung sind wir gerne Ihr Ansprechpartner. Denn die Medienkompetenz gehört auch zum Bildungsauftrag an modernen Schulen/Hochschulen. Wir übernehmen Beratung, Analyse, Service, Installation, Logistik und helfen Ihnen damit weiter auf dem Weg in das digitale Bildungswesen.

Step 1 - Wie sieht die Ist-Situation bei Ihnen aus?

Wir starten mit der Analyse Ihrer Infrastruktur und begleiten Sie auf dem Weg zur Digitalisierung Ihrer Schule zum digitalen Unterricht. Für die WLAN-Ausleuchtung und den Aufbau des Netzwerks haben wir Spezialisten, die Ihr Gebäude auf den neuesten Stand der Technik bringen.

Step 2 - Welche Ausstattung benötigen Sie?

Im zweiten Step kümmern wir uns um die Ausstattung der Klassenzimmer bzw. Hörsäle. Genau hier können digitale Hilfsmittel eine deutliche Verbesserung herbeiführen. Mit interaktiven Whiteboards können Grafiken, Bilder, Diagramme und Videos einfach digital angezeigt und bearbeitet werden.

Steht die Infrastruktur rund um das digitale Klassenzimmer bzw. Hörsaal, kümmern wir uns um die Ausstattung der Lehrkräfte und Schüler:innen/Student:innen mit einem digitalen Endgerät. Dies ist der zentrale Baustein im Digitalisierungsprozess an jeder Schule. Tablets sind schnell einsatzbereit und robust für den täglichen Transport. Auch die Akkuleistung ist sehr effektiv. Android-Geräte sind zudem systemoffen, das heißt die Anbindung von Whiteboards, Kopfhörern etc. ist einfach und flexibel. Speziell für den digitalen Unterricht eröffnen interaktive Whiteboards und Tablets daher viele Möglichkeiten, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.

Step 3 - Wie können Sie Fördergelder beantragen?

Beantragen Sie beim Land Fördermittel über den DigitalPakt Schule. Wer antragsberechtigt ist und wo Ihr Schulträger den Antrag zusammen mit dem medienpädagogischen Konzept einreichen kann, finden sie hier. Auf Wunsch können wir Sie auch gemeinsam mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft deutschlandweit beim Erstellen des Medienpädagogischen Konzepts unterstützen. Dies ist die Voraussetzung für das Beantragen der Fördermittel im Rahmen des DigitalPakts Schule.

Unsere Partnerschaft mit Samsung

Ricoh ist Partner von Samsung Neues Lernen. Dadurch bieten wir den Lehrkräften und Schülern nicht nur die Tablets mit dem magnetischen Pen, sondern auch die Lernplattform und die App „Classroom Management“ für einen gut vorbereiteten Unterricht. Somit können sich die Lehrer:innen auf die Pädagogik und ihre Schüler konzentrieren.


Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen zum digitalen Unterricht mit den interaktiven Whiteboards von Ricoh?

Gleich Informationen anfordern


DigitalPakt Schule in Niedersachsen - Ricoh und das BNW

DigitalPakt Schule in Niedersachsen - Ricoh und das BNW

Ricoh unterstützt als Technologiepartner des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) die Ausstattung von bis zu 2.700 niedersächsischen Schulen mit Interactive Whiteboards. Das BNW berät Schulen in Niedersachen bei der Beantragung der Fördergelder aus dem 2019 gestarteten „DigitalPakt Schule“ des Bundes und bei der Entwicklung des Medienbildungskonzeptes. Dies enthält das pädagogische Konzept für die Einbindung der Technologieausstattung in den Unterricht und das schulische Fortbildungskonzept für Lehrer, Eltern und Schüler zum Aufbau der Medienkompetenzen.
BNW Logo


Ricoh Collaboration Boards für Ihren Unterricht

Nutzen Sie mit dem Einsatz unserer interaktiven Whiteboards und Collaboration Boards neue und spannende Möglichkeiten, um Ihren Unterricht innovativ und abwechslungsreich zu gestalten. Erfahren Sie mehr über unsere Collaboration Boards in diesem Video. Mit unserem Portfolio und unserer Erfahrung ist Ricoh Ihr idealer Technologiepartner für die Ausstattung Ihrer Schule.

Gleich Informationen anfordern


Flyer

Flyer "Digitales Lernen"

Ist Ihre Schule schon digital? Egal an welchem Punkt der Digitalisierung Sie stehen, wir begleiten Sie bis zum digitalen Unterricht. Und das Beste daran ist, dass wir Sie auch bei der Antragsstellung für die Fördergelder des DigitalPakts Schule umfassend beraten und unterstützen.


Projektstudie - Digitale Lernumgebung - CJD Braunschweig

Mit dem Lösungskatalog von Ricoh können die einzelnen Standorte des CJD ihre Räumlichkeiten mit den modernsten Technologien ausstatten, wie es in Braunschweig bereits bei einem Großteil der Schulen erfolgt ist.

Projektstudie - Digitale Lernumgebung - CJD Braunschweig

Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen zum digitalen Unterricht mit den interaktiven Whiteboards von Ricoh?

Gleich Informationen anfordern