Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Trends & Solutions 2016: Ricoh am Herzschlag des digitalen Wandels

Ricoh startet erfolgreiche Veranstaltungsreihe am 14. Juni in Hannover

Hannover, 13. Juni 2016 – Vom 14. Juni bis 20. Juli 2016 ist Ricoh im Rahmen der Roadshow Trends & Solutions in Deutschland unterwegs und präsentiert an acht Standorten seine Lösungen und Konzepte für den digitalen Wandel. Das Motto der diesjährigen Veranstaltungsreihe ist „Herzschlag des Wandels“. Dabei zeigt der Technologieexperte, wie Unternehmen durch innovative Technologielösungen und intelligente Konzepte den digitalen Wandel gewinnbringend und nachhaltig mit dem ‚Herzschlag‘ der eigenen Organisation in Einklang bringen können. 

„Die digitale Transformation und der fortschreitende technologische Wandel sind schon lange kein Trend oder eine bloße Zeiterscheinung mehr. Sie bringen tiefgreifende Veränderungen für die Gesellschaft, ihre Menschen und Organisationen mit sich. Die Digitalisierung ist der Motor für Innovationen und bestimmt den Rhythmus und Takt von Wirtschaft und Industrie. Kommunikation, Information und Arbeit: Sie alle stehen mehr denn je ganz im Zeichen des digitalen Wandels“, sagt Niculae Cantuniar, CEO Ricoh Deutschland. „Auf der Trends & Solutions 2016 präsentiert sich Ricoh als der kompetente und innovative Technologiepartner, der Unternehmen und Organisationen dabei hilft, sich der Herausforderung des digitalen Wandels zu stellen und diesen zum eigenen Nutzen und Mehrwert umzusetzen.“

Ingo Wittrock, Head of Marketing bei Ricoh Deutschland fügt hinzu: „Der digitale Wandel ist nicht mehr neu. Trotzdem sind noch immer viele Unternehmen und Organisationen nicht so weit, sich dem Wandel zu stellen und die Veränderungen, die er mit sich bringt, anzunehmen. Auf der Trends & Solutions stellen wir deshalb nicht nur die neuesten Trends und Entwicklungen vor, sondern zeigen ganz konkret auf, was kleine, mittelständische und große Unternehmen in verschiedenen Branchen jetzt tun müssen, um mit dem digitalen Wandel Schritt zu halten und langfristig von ihm zu profitieren.“

In zwei thematischen Trend-Zonen stellt Ricoh auf der Trends & Solutions 2016 vor, warum das Unternehmen inzwischen weltweit als ein technologischer Wegbereiter für die Digitalisierung am Arbeitsplatz und für die Arbeitsweisen von Menschen gilt. In der Imagination-Zone erhalten Besucherinnen und Besucher einen Einblick in die Innovationskraft von Ricoh. Neben neuesten Technologie-Highlights werden hier die wichtigsten Trends und Entwicklungen vorgestellt, die heute und in Zukunft den digitalen Wandel bestimmen werden. Um diese frühzeitig zu erkennen, arbeitet Ricoh mit namhaften Markt- und Trendforschern zusammen, deren Forschungsergebnisse exemplarisch vorgestellt werden. 

Bei der entsprechenden Entwicklung seiner Lösungen orientiert sich Ricoh nicht nur an den beherrschenden Trends, sondern geht zudem auf die besonderen Anforderungen verschiedener Branchen ein. So zeigt Ricoh konkrete Beispiele für das Gesundheitswesen, den Finanzdienstleistungssektor, das Bildungswesen und den öffentlichen Sektor. Eines der Highlights für den Education-Bereich ist der Interactive Classroom, eine Modellösung für den digitalen Lern- und Schulungsraum, den Ricoh als mobile Variante auf einem seiner Showtrucks präsentieren wird. Diese und weitere Innovationen aus dem Produkt- und Lösungsportfolio sowie den acht Service-Lines von Ricoh werden in der Change-Zone vorgestellt.

Die Termine und Stationen der Trends & Solutions 2016 sind:

14.06.2016: Hannover, HDI Arena
16.06.2016: Hamburg, Cap San Diego
21.06.2016: Leipzig, Porsche
28.06.2016: Berlin, Stadion An der Alten Försterei
30.06.2016: Leverkusen, BayArena
05.07.2016: Stuttgart, Legendenhalle MOTORWORLD
14.07.2016: Mainz, Coface Arena
20.07.2016: München, Allianz Arena

Weitere Informationen sind unter http://www.trends-and-solutions.de verfügbar.

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit mehr als 80 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, Communication Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen. 

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 (Stand: 31. März 2019) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.013 Milliarden Yen (ca. 18,1 Milliarden USD).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

RICOH DEUTSCHLAND GMBH
Mario Di Santolo
Tel.: + 49 511 6742-2940
Mobil: + 49 151 17150389
E-Mail: Mario.DiSantolo@ricoh.de

HARVARD ENGAGE! COMMUNICATIONS GMBH
Ava Dühring
Tel.: + 49 89 53 29 57 33
Mobil: + 49 173 25 28 483
E-Mail: ava.duehring@harvard.de
Homepage: www.harvard.de