Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

SP 150 und SP 150SU von Ricoh: Personalisierbare Desktopdrucker für kleine Büros

Hannover, 3. Mai 2016 – Mit den Modellen SP 150 und SP 150SU erweitert Ricoh sein Portfolio für den Office-Bereich um zwei neue Systeme – den Schwarzweiß-Drucker SP 150 sowie das Schwarzweiß-Multifunktionssystem SP 150SU. Die neuen Modelle eignen sich dank ihres kompakten und eleganten Designs sowie der einfachen Bedienung besonders für kleine Arbeitsgruppen und das Home Office.

Beide Multifunktionssysteme sind nach weniger als 25 Sekunden betriebsbereit und drucken mit einer Geschwindigkeit von bis zu 22 Seiten pro Minute. Ein erster Ausdruck liegt in weniger als 11 Sekunden in der Papierausgabe. 

Das 3-in-1 Multifunktionssystem SP 150SU bietet darüber hinaus auch Kopier- und Scanfunktionen. Der Farbscanner scannt in einer Auflösung von bis zu 1.200 x 1.200 dpi. Ausdrucke werden in einer Auflösung von 1.200 x 600 dpi ausgegeben.

Die Installation sowie Bedienung der beiden Ricoh-Systeme sind denkbar einfach. Konfigurationen sind nicht notwendig und verschiedene Einstellungen lassen sich ganz unkompliziert über das anwenderfreundliche Virtuelle Bedienfeld am PC durchführen. Dank der integrierten All-in-One Kartusche ist auch die Wartung des SP 150 und SP 150SU im Handumdrehen erledigt. Dank ihr sind der einzelne Austausch von Trommel oder Toner nicht mehr nötig und die Systeme schnell wieder einsatzbereit. 

Gegen Ende 2016 bietet Ricoh zudem die Möglichkeit an, Systeme der SP 150-Serie umfangreich personalisieren zu lassen. Anwender können diese in Ihren Unternehmensfarben, mit Logo, oder anderweitig gestalten. So können Farbakzente im Büro gesetzt, oder das Corporate Design noch weiter ausgebaut werden.

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit mehr als 80 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, Communication Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen. 

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 (Stand: 31. März 2019) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.013 Milliarden Yen (ca. 18,1 Milliarden USD).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

RICOH DEUTSCHLAND GMBH
Mario Di Santolo
Tel.: + 49 511 6742-2940
Mobil: + 49 151 17150389
E-Mail: Mario.DiSantolo@ricoh.de

HARVARD ENGAGE! COMMUNICATIONS GMBH
Ava Dühring
Tel.: + 49 89 53 29 57 33
Mobil: + 49 173 25 28 483
E-Mail: ava.duehring@harvard.de
Homepage: www.harvard.de