Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Ricoh startet große Sommer-Cashback-Aktion für Channel-Endkunden

Bis zum 30. September gibt es beim Kauf ausgewählter druckermodelle von Ricoh bis zu 100€ zurück

Hannover,  11.  Juli  2016  –  Ab  sofort  erstattet  Ricoh  im  Rahmen  einer  großangelegten Cashback-Aktion Käufern der Druckerserien SP C250 und SP C252 einen Teil des Kaufpreises zurück. Noch ein Grund mehr, sich im Aktionszeitraum für ein Modell der Farbdruckerserie von Ricoh   zu   entscheiden,  die   sonst   durch   ihre   geringen   Betriebskosten,   einen   qualitativ erstklassigen Farbdruck und ihre mobile Einsetzbarkeit punktet. Alle Angebots-Drucker können beispielsweise dank Ricoh Smart Print & Scan App auch vom Smartphone oder Tablet aus bedient werden und ermöglichen so mobiles Drucken im Büro von unterwegs, was den Arbeitsalltag noch flexibler macht. Das Cashback-Angebot gilt noch bis zum 30. September.

Um an der Cashback-Aktion teilzunehmen, müssen Kunden im Aktionszeitraum ein Modell der SP C250- und SP C252-Serien bei autorisierten Ricoh IT-Distributoren kaufen und das System mittels der Seriennummer über ein Online-Anforderungsformular auf  www.ricoh-promotions.com registrieren. Berechtigte Kunden erhalten innerhalb von 30 Tagen ihre Cashback-Prämie zurückerstattet. Weitere Informationen und die genauen Teilnahmebedingungen sind ebenfalls auf der Website zu finden.

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit 85 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, Communication Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen.

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2020 (Stand: 31. März 2021) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 1.682 Milliarden Yen (ca. 15,1 Milliarden USD).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

HARVARD ENGAGE! COMMUNICATIONS GmbH
Ava Dühring / Katharina Barth
Tel.: + 49 89 53 29 57 - 33 / - 13
E-Mail: ricoh@harvard.de
Homepage: www.harvard.de

Ricoh Deutschland GmbH

Anne Niemann
Chief Manager Corporate Communications
E-Mail: anne.niemann@ricoh.de