Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Neues digitales Bogen-Farbdrucksystem Ricoh Pro™ C7200sl

Neues Modell bietet hohe Bildqualität für anspruchsvolle Inhouse-Produktionsumgebungen.

London, 18. Juli 2018 – Ricoh hat heute die Markteinführung des neuen digitalen Bogen- Farbdrucksystems Ricoh Pro™ C7200sl bekanntgegeben. Das schnelle und leistungsfähige Vierfarbdrucksystem ist für den Einsatz in Hausdruckereien, Druckzentren und anderen On- Demand-Druckumgebungen in Unternehmen konzipiert und bietet eine leistungsstarke, effiziente und wettbewerbsfähige Digitaldruckproduktion. Darüber hinaus ist das Modell mit einer ganzen Reihe professioneller Finishing-Optionen ausgestattet. 

Ricoh Pro C7200sl
Ricoh hat das neue digitale Bogen-Farbdrucksystem Ricoh Pro™ C7200sl vorgestellt.

Das neue Modell basiert auf der erfolgreichen ProTM C7100 Plattform von Ricoh. Zu den neuen Features gehören eine verbesserte Registerhaltigkeit, eine gesteigerte Produktivität von 85 Seiten pro Minute und eine automatische Duplex-Langbogenproduktion von bis zu 700 mm und Simplex bis zu 1260 mm. 

Ein neues, intuitives 17-Zoll-Bedienfeld erhöht zudem die Benutzerfreundlichkeit. Ein echtes Markenzeichen des Pro™ C7200sl ist jedoch vor allem die hervorragende Bildqualität, die vergleichbar ist mit der anderer neuer Bogendrucksysteme. Darüber hinaus wird die Produktivität erhöht, und zwar über ein breites Spektrum von Medien, die nun mit einer Nenngeschwindigkeit von bis zu 360 g/m² bedruckt werden können. Zusätzlich ist eine Reihe von digitalen Frontend- Optionen mit einem integrierten EFI E-35A Fiery und dem GWNX-Druckserver von Ricoh erhältlich. Diese leistungsstarken DFEs ermöglichen eine exakte Farbwiedergabe und steigern zusätzlich die Produktivität. 

„Der neue Pro™ C7200sl bietet eine großartige Kombination aus Qualität und Leistung,” sagt Eef de Ridder, Vice President Commercial Printing der Commercial & Industrial Printing Group bei Ricoh Europe. „Mit der Fähigkeit, ein breites Spektrum an Druckanforderungen und Auflagenhöhen zu bewältigen, erfüllt es die täglichen und vielfältigen Anforderungen von anspruchsvollen Produktionsdruckumgebungen in Unternehmen. In Verbindung mit dem kompetenten Service und Support von Ricoh ist das neue digitale Bogen-Farbdrucksystem eine in mehrfacher Hinsicht gewinnbringende Investition.“

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit mehr als 80 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, Communication Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen. 

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 (Stand: 31. März 2019) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.013 Milliarden Yen (ca. 18,1 Milliarden USD).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

RICOH DEUTSCHLAND GMBH
Mario Di Santolo
Tel.: + 49 511 6742-2940
Mobil: + 49 151 17150389
E-Mail: Mario.DiSantolo@ricoh.de

HARVARD ENGAGE! COMMUNICATIONS GMBH
Ava Dühring
Tel.: + 49 89 53 29 57 33
Mobil: + 49 173 25 28 483
E-Mail: ava.duehring@harvard.de
Homepage: www.harvard.de