Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Dynamic Workplace Intelligence: Ricoh erweitert seine Serie intelligenter Multifunktionssysteme.

Hannover, 9. April 2019 – Ricoh kündigt die Markteinführung einer neuen Serie intelligenter, kompakter Multifunktionssysteme an, die die Automatisierung von Dokumentenprozessen und das digitale Arbeiten im Büro und am Arbeitsplatz weiter unterstützen sollen. Die Einführung ist Bestandteil des neuen Technologiekonzepts Dynamic Workplace Intelligence von Ricoh.

Die Schwarzweiß-MFPs Ricoh IM 350, IM 350F und IM 430F zeichnen sich durch eine hochwertige und schnelle Druck-, Scan- und Kopierfunktionalität aus. Zu den Highlights dieser neuen Systeme gehört das Feature RICOH Smart Integration, eine innovative Plattform, die es Anwendern ermöglicht, Workflow-Lösungen durch die Integration ihrer Office-Geräte und Cloud-Services auf ihre spezifischen Bedürfnisse anzupassen. Dabei werden die Systeme ganz einfach mittels benutzerfreundlicher Apps mit gängigen Cloud-Diensten von Drittanbietern verbunden. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass wichtige Informationen jederzeit abgerufen, verwendet und weitergegeben werden können, sodass die Benutzer effizienter arbeiten können.

Intelligente Multifunktionssysteme
Die neuen Schwarzweiß-MFPs Ricoh IM 350, IM 350F und IM 430F helfen dabei, noch smarter und effektiver zu arbeiten.

Alle Systeme sind mit dem 10,1 Zoll großen Smart Operation Panel von Ricoh ausgestattet, das die Automatisierung von Arbeitsprozessen ermöglicht. Darüber hinaus stellt der RICOH Intelligent Support sicher, dass Software-Upgrades schnell per Fernwartung durchgeführt werden können und die Systemverfügbarkeit dadurch auf ein Höchstmaß gesteigert wird.

David Mills, CEO, Ricoh Europe, sagt: „Angesichts der Herausforderungen, die das digitale Zeitalter für Unternehmen jeder Größe mit sich bringt, wächst die Nachfrage nach intelligenten Systemen immer mehr. Da die Mietpreise von Büroräumen weiterhin sehr hoch bleiben und viele Unternehmen ihre Flächen besser ausnutzen wollen, bieten wir mit dieser Systemfamilie unseren Kunden kompakte, zuverlässige und intelligente Büroassistenten.“

Um mehr über die neuen, intelligenten Multifunktionssysteme und Dynamic Workplace Intelligence von Ricoh zu erfahren, besuchen Sie www.ricoh.de/dwi.

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit mehr als 80 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen.

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 (Stand: 31. März 2018) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.063 Milliarden Yen (ca. 19,4 Milliarden USD).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

RICOH DEUTSCHLAND GMBH
Mario Di Santolo
Tel.: + 49 511 6742-2940
Mobil: + 49 151 17150389
E-Mail: Mario.DiSantolo@ricoh.de

HARVARD ENGAGE! COMMUNICATIONS GMBH
Ava Dühring
Tel.: + 49 89 53 29 57 33
Mobil: + 49 173 25 28 483
E-Mail: ava.duehring@harvard.de
Homepage: www.harvard.de